JoomlaTemplates.me by Best Web Host

Zuwachs in der Pfarreiengemeinschaft

Seit 1. September 2018 darf ich das Pastoralteam der Pfarreiengemeinschaft als Pastoralassistentin verstärken. Damit schließt sich für mich nach fünfjährigem Studium der katholischen Theologie in Augsburg und Saint-Didier (Provence, Frankreich) die zweite Etappe meiner Berufsausbildung zur Pastoralreferentin an, nämlich die vierjährige Berufseinführung. In dieser Zeit bin ich sowohl in der Pfarrei, als auch mit 7 Stunden in der Grund- und Mittelschule als Religionslehrerin tätig.

Ursprünglich stamme ich aus dem Württembergischen, nämlich aus der schwäbischen Kleinstadt Kirchheim unter Teck. Dort bin ich zur Schule gegangen und war in meiner Heimatpfarrei St. Ulrich auch als Ministrantin, in der Vorbereitung von Jugendgottesdiensten und der Pfarrjugendleitung aktiv. Nach und nach wurde mir dabei klar, dass ich mein Ehrenamt gerne Vollzeit ausüben würde – nämlich als Beruf(ung).

Ich freue mich nun auf die kommenden Jahre bei Ihnen und hoffe Sie bald kennenlernen zu dürfen. Bitte zögern Sie nicht, wenn Sie ein Anliegen haben oder Gespräch suchen.

Bis bald!

Ihre Kim Laura Reicherter