JoomlaTemplates.me by Best Web Host

"Altes lassen - Neues wagen" 2018

Vom Pfarrheim St. Martin in Aystetten machen sich Männer auf einen ca. zweistündigen Weg durch den Wald. An diesem Abend wollen wir uns von den verschiedenen Arten des Gebetes begleiten lassen.

Menschen KLAGEN, BITTEN, LOBEN UND DANKEN Gott in ihrem Beten.

An 3 Stationen gibt es biblische Wegimpulse, Lieder und jeweils einen kleinen Auftrag für das nächste Wegstück. Im Schweigen kann jeder das gehörte wirken lassen und seinen Gedanken nachgehen und am Ende des Weges - die verwandelnde Kraft des Feuers spüren. Dieser Abend zwischen den Jahren lädt auch ein zur Weinsegnung am Tag des heiligen Johannes (27.12) und einer gemütlichen Männerrunde mit Brotzeit.

ALNW 2018 Hrt niemals auf zu Beten

Treffpunkt: Donnerstag, 27.12.2018 um 18:00 Uhr,
im Pfarrheim St. Martin in Aystetten, Martinsplatz 4

 

ALNW 2018Mitbringen sollte man:
• Wetterfeste Kleidung
• Wein für die Weinsegnung
• Ein geschlossenes Windlicht, wenn ich vom Feuer ein Licht mit nach Hause nehmen möchte
• Einen Freund / Bekannten, den ich gerne dabeihaben möchte

Auf Ihr Kommen freut sich das Männerteam der Pfarreiengemeinschaften Neusäß und am Kobel mit,
Alexander Durz (Täfertingen), Michael Graus, Michael Kraus und Wolfgang Krist (Steppach), Fritz Mengele (Westheim), Dr. Michael Gebhard (Neusäß),
Herbert Wojatschek, Andreas Kunert und Claus Schregle (Aystetten)
sowie Pfarrer Wolfgang Kretschmer.