weiss.png
kraeutersegnung_gmb.png
Primizkkreuz.png
weiss Kopie.png

pfarrerkretschmer

Wolfgang Kretschmer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Ein herzliches Grüß Gott!

Seit September 2009 bin ich in der Pfarreiengemeinschaft Neusäß als Pfarrer tätig. In diesem Beruf sind verschiedene Arbeitsfelder enthalten, die meine Tätigkeit sehr abwechslungsreich machen: ich bin Priester, Seelsorger, Kirchenverwaltungsvorstand, Vorgesetzter von MitarbeiterInnen, Gruppen- und Gesprächsleiter, Lehrer und noch manches mehr.

Ich versuche diese Aufgaben mit Gottvertrauen und Menschenliebe zu meistern und darf viele gute Erfahrungen machen. Oft erlebe ich mich als von Gott beschenkt, wenn ich SEINE Spuren in meinem Alltag entdecke.

Berührend war für mich in diesem Jahr ein Krankenbesuch bei einer Frau, die nicht mehr in die Kirche kommen kann. Nach Gebet und Kommunionempfang nahm sie meine Hände, zog mich etwas zu sich herunter und zeichnete mit ihrem Finger ein Segenskreuz auf meine Stirn. Dazu sagte sie: "Auch der Pfarrer braucht den Segen!"

"Segnen" und für andere zum Segen werden, das ist der Auftrag aller Christen. So möchte ich Ihnen mit biblischen Worten Gottes Segen zusprechen und Sie zum Segnen einladen.

"Der Herr segne und behüte dich. Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig. Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil." (Num 6, 24-26)

Herzliche Grüße und eine gesegnete Zeit wünscht Ihnen

Wolfgang Kretschmer

 

 

Solomon John Essiet

Solomon Essiet

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Mein Name ist Solomon John Essiet. Ich bin ein Priester der Diözese Ikot Ekpene in Nigeria.

Geboren wurde ich im Jahre 1982 und stamme aus einer Familie mit vier weiteren Geschwistern.
Ich lese gern in meiner Freizeit.
Im Jahre 2013 bin ich nach Deutschland gekommen. Meine erste Stelle zur Einarbeitung war in der Pfarrei St. Elisabeth in Lechhausen und seit 2014 darf ich in der Pfarreiengemeinschaft Neusäß als Kaplan mitwirken.