Radausflug

Radlausflug zur St. Franz Xaver - Kapelle

Kapelle Altar

Bei strahlend blauem Himmel starteten wir von St. Ägidius aus über den Weldenbahnradweg vorbei an einem blühenden Leinfeld in das der Wind Wellen zauberte, in einer zwar kleinen, doch radlfreudigem Gruppe Richtung Horgau. Dort angelangt ging’s auf Nebenstraßen durch den Ort. Nach einem kurzen Halt an der St.Wendelinkapelle (die Horgauer bauten sie 1986 aus Dankbarkeit für die seit 1983 wiedererlangte Selbstständigkeit) ging’s auf nach Bieselbach zum kleinen Kirchlein mit dem bekannten Holzaltar von 1510, den Daniel Mauch aus Ulm geschnitzt hat. Mit einem Gebet und drei Liedern erwiesen wir der St. Franz Xaver - Kapelle unsere Ehre. Hungrig radelten wir zum „Platzer“, wo wir uns ein leckeres Mittagessen schmecken ließen und so gut gestärkt den Heimweg antreten konnten.

AK Ehe und Familie St.Ägidius